Prüfkriterien und Prüfumfang

„Für die Vergabe des hauseigenen rot-grauen Siegels mit der Aufschrift „eco-Institut Tested Product“ werden strenge Maßstäbe gesetzt, die weit über die bestehenden gesetzlichen Vorgaben hinausgehen. Um diese Zertifizierung zu erhalten, müssen Produkte oder deren Bestandteile nicht nur toxikologisch unbedenklich, sondern auch umweltverträglich sein.“

!AHA! – Das etwas andere Lifestyle-Magazin

Die Prüfkriterien

Die Prüfkriterien des eco-INSTITUT-Labels genügen höchsten Ansprüchen und gehen weit über gesetzliche Anforderungen hinaus. Sie sind produktgruppenspezifisch festgelegt und werden in regelmäßigen Abständen von den Experten des eco-INSTITUTs weiterentwickelt. Berücksichtigt werden dabei der neueste Stand von Wissenschaft und Forschung, gesetzliche Entwicklungen und Ansprüche von Herstellern, Architekten und Bauprojektplanern sowie Verbrauchern. Die letzte Aktualisierung erfolgte im Juni 2016.

Die Prüfkriterien finden Sie hier zum Download.


Der Prüfumfang

Die Prüfung nach den Kriterien des eco-INSTITUT-Labels umfasst zwei Abschnitte: die Vorprüfung und die anschließende Laboruntersuchung.

Im Rahmen der Vorprüfung wird geprüft, ob das Produkt grundsätzlich für eine Zertifizierung nach den Kriterien eco-INSTITUT-Labels in Frage kommt. Es handelt sich um eine reine Dokumentenprüfung: Anhand von Herstellerangaben zu den Einsatzstoffen und anderen Produkteigenschaften wird geprüft, ob die Grundanforderungen in den jeweiligen Prüfkriterien erfüllt werden. Bestimmte umwelt- und gesundheitsrelevante Stoffe dürfen im Produkt nicht enthalten sein, daneben gibt es Anforderungen zur Gebrauchstauglichkeit. Auch das Thema Nachhaltigkeit spielt eine Rolle: So dürfen beispielsweise Tropenhölzer nur dann eingesetzt werden, wenn sie aus zertifizierter Forstwirtschaft stammen.

Nach erfolgreich abgeschlossener Vorprüfung erfolgt anschließend die umfangreiche Laborprüfung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Messung von Emissionen (Ausgasungen) in der Prüfkammer. Daneben wird der Geruch bestimmt und das Produkt auf schädliche Inhaltsstoffe untersucht (wie z. B. Schwermetalle, Pestizide oder halogenorganische Verbindungen).

Weitere Informationen zum Zertifizierungsprozess finden Sie hier.

 

Sie haben Fragen zu den Prüfkriterien oder sind unsicher, nach welchen Kriterien ein bestimmtes Produkt geprüft wurde? Wir geben gerne Auskunft.






Suche in der Datenbank „Zertifizierte Produkte“

Durchsuchen Sie unsere Datenbank nach Zertifizierungsnummer, Produkt- oder Herstellernamen.

Die Prüfkriterien und alle weiteren Dokumente zur Zertifizierung finden Sie hier.


Navigation

Social Media